Kostenrechnung

Kostenrechnung für Bauunternehmen

Das Modul „Kostenrechnung“ von SIS-KEOPS ist speziell auf die Bedürfnisse für die Kostenrechnung für Bauunternehmen zugeschnitten. Profitieren Sie von zahlreichen Features, welche laufend weiterentwickelt werden. In unten angeführten Punkten, sehen Sie einiger dieser Features.

Kostenrechnung / Baustellenerfolg

Das Modul „Kostenrechnung“ von SIS-KEOPS stellt nicht nur eine simple Baustellenerfolgsrechnung dar, sondern eine echte Kostenrechnung, die Ihnen jederzeit ‘auf Knopfdruck’ ein Bild liefert über

  • Einzelne Baustellen und Baustellengruppen
  • Baustellen pro Bauleiter bzw. Techniker, Auftraggeber, Sparte usw.
  • Geräte und Gerätegruppen
  • Zentralregien und Gemeinkosten
  • Ergebnis von Profit-Centers
  • Gesamtbetriebsergebnis
  • In hierarchischer Reihenfolge können vom übersichtlichen Unternehmerblatt (z.B. alle Baustellen zu einem Bauleiter auf einer DIN-A4-Seite) über die Baustelle bis hinunter zur Buchung mit wenigen Griffen alle Kosten und Erlöse betrachtet werden, direkt am Bildschirm ohne unzählige Ausdrucke.

Durch das KEOPS-Stammdatenpaket stehen zwei fix und fertige Modelle zur Verfügung:

  • Vollkostenrechnung
  • Deckungsbeitragsrechnung

Das Stammdatenpaket ermöglicht Ihnen praktisch aus dem Stand heraus Informationen zu bekommen, die Sie sich sonst erst in mühevoller Kleinarbeit ermitteln müssten. Keine aufwendige Vororganisation! Unsere Fachleute helfen Ihnen, bei Bedarf, in kurzer Zeit dieses Paket auch auf individuelle Erfordernisse anzupassen. Die Vorteile eines flexiblen Standards!

Kostenrechnung KEOPS

Obwohl die Kostenrechnung auch autark eingesetzt werden kann, spielt sie ihren vollen Nutzen bei Einsatz mehrerer angeschlossener KEOPS-Pakete aus.

Sollten Sie ein Modul suchen, welches auf die Bedürnisse der Kostenrechnung für Bauunternehmen maßgeschneidert ist, zögern Sie nicht und kontaktieren Sie uns. Wir stellen Ihnen gerne weitere Informationen oder konkrete Angebote zur Verfügung und unterstützen Sie bei Ihrer Umsetzung – WIR SPRECHEN BAU.

(© Bilder: SIS Informatik GmbH & Pixabay)

zurück